Nachhaltige Aktien, Meldungen

5.9.2005: Hauptversammlung der BWT soll Listing der Christ Water Technology den Weg ebnen

Die b?rsennotierten Spezialistin für Wasseraufbereitung, Best Water Technology AG (BWT), hatte im Juni mit der Unterzeichnung des Spaltungsvertrages durch den BWT- und den Christ-Vorstand den Startschuss für die Abspaltung des Industrie- und Kommunalgesch?ftes Aqua Systems Technologies (AST) gegeben. Sie zielt laut Unternehmensangaben darauf ab, diesen Gesch?ftsbereich unter der Marke "Christ" als "Christ Water Technology" neben der BWT an der Wiener B?rse zu platzieren. Bei erfolgreicher Realisierung sollen die BWT AG-Aktion?re zus?tzlich zu einer gehaltenen BWT-Aktie gratis eine CWT-Aktie erhalten (Weiteres dazu erfahren Sie im ECOreporter.de-Beitrag vom 27. Juni). Nun hat BWT für den 26. September 2005 zur Hauptversammlung ein, die ?ber die Abspaltung entscheiden soll. Der einzige Tagesordnungspunkt der Hauptversammlung lautet dem Unternehmen zufolge:

"Beschlussfassung ?ber die verh?ltniswahrende Spaltung der BWT Aktiengesellschaft unter deren Fortbestand durch ?bertragung von Verm?gen auf die Christ Water Technology als ?bernehmende Gesellschaft. ?bertragenes Verm?gen sind s?mtliche von der BWT Aktiengesellschaft an ihrer 100%igen Tochtergesellschaft Christ Water Technology AG, gehaltenen Aktien. Diese werden im Zuge der Spaltung den Aktion?ren der BWT Aktiengesellschaft nach ? 224 AktG zur Abfindung zugeteilt werden. Die Aktion?re der BWT Aktiengesellschaft im Zeitpunkt der Spaltung werden zu je einer Aktie der BWT Aktiengesellschaft je eine Aktie der Christ Water Technology hinzu erhalten (verh?ltniswahrende Spaltung). Die Aktien der Christ sind derzeit noch nicht an der B?rse notiert und werden im Zuge der Spaltung an die Aktion?re der BWT Aktiengesellschaft ausgegeben. Die noch nicht gegebene B?rsenotierung soll angestrebt werden."

Best Water Technology AG: ISIN AT0000737705 / WKN 884042

Bildhinweis: Meerwasserentsalzungsanlage der BWT / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x