05.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

5.9.2007: Aktien-News: BKN BioKraftstoff Nord AG legt Preis für neue Aktien fest

Die neuen Aktien des Bioenergieunternehmens BKN BioKraftstoff Nord AG sollen elf Euro das Stück kosten. Das Unternehmen aus Sprakensehl-Bokel könnte eigenen Angaben zufolge somit bis zu 13,97 Millionen Euro aus der Platzierung der 1,27 Millionen neuen Inhaberstückaktien erlösen. Mit dem zusätzlichen Eigenkapital wolle man insbesondere den wachstumsstarken Geschäftsbereich Biogas ausbauen und weitere Aufträge vorfinanzieren, so BKN. Der Bezugspreis sei durch Vorstand und Aufsichtsrat der BKN festgelegt worden. Beim Börsengang im Februar 2007 war die BKN-Aktie zum Preis von 6,50 Euro ausgegeben worden (ECOreporter.de berichtete).

Wie es weiter heißt, haben die Aktionäre des Unternehmens ein Bezugsrecht im Verhältnis von 5:1 und können die neuen Aktien voraussichtlich noch bis zum 12. September 2007 zeichnen. Vom 14. September an sollen die Papiere im Entry Standard unter der ISIN DE000A0LD4M4 handelbar sein.


BKN BioKraftstoff Nord AG: ISIN DE000A0LD4M4 / WKN A0LD4M
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x