06.10.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.10.2003: Tomra Systems meldet Rahmenvereinbarung mit deutscher Einzelhandelskette - Aufnahme in neuen SRI Index

Die norwegische Tomra Systems ASA hat mit einer deutschen Einzelhandelskette eine Rahmenvereinbarung zur Lieferung von Pfandrücknahmesystemen abgeschlossen. Wie das Unternehmen mitteilt, hat der Auftrag einen Wert von 45 Millionen Norwegischen Kronen (5,5 Millionen Euro).

Nach Angaben des Herstellers von Rücknahmeautomaten mit Sitz in Asker/Norwegen wurde Tomra außerdem als eine von 70 Gesellschaften in den neu aufgelegten SRI Index "Kempen/SNS Smaller Europe Socially Responsible Investment (SRI) Index" aufgenommen. Der Index sei von Kempen Capital Management und SNS Asset Management entwickelt worden, hieß es. Er solle Investoren als Benchmark für die Nachhaltigkeitsperfomance von kleineren Unternehmen in Europa dienen. Das Investmentuniversum, aus dem Kempen die 70 Titel ausgewählt habe, umfasse 1700 Firmen mit einer Marktkapitalisierung von je höchstens zwei Milliarden Euro.

Tomra gehört laut der Meldung nun sieben Nachhaltigkeitsindizes an: Den Dow Jones Sustainability Indizes World und Stoxx (DJSI World und DJSI Stoxx), dem FTSE4Good Index, dem Ethibel Sustainability Index, dem Storebrand Best in Class Index, dem Nordic Sustainability Index und seit kurzem dem neuen Kempen/SNS Nachhaltigkeitsindex.

Tomra Systems ASA: ISIN NO0005668905 / WKN 872535
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x