06.10.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.10.2004: Pharmakonzern unter Druck - Sammelklage gegen Merck & Co

Zum Beginn der Woche wurde am Cook County Circuit Court im US-Bundesstaat Illinois eine Sammelklage gegen den Pharmakonzern Merck & Co. Inc. eingereicht. Medienberichten zufolge werfen hunderttausende Abnehmer des Arthritis- und Schmerzmedikamentes Vioxx dem US-Unternehmen vor, von dessen gesundheitsschädlichen Nebenwirkungen bei einer Langzeiteinnahme gewusst zu haben. Merck & Co hatte das Medikament in der vergangenen Woche vom Markt genommen. Wie es heißt verlangen die Kläger die Kostenübernahme für Arztbesuche und diagnostische Verfahren sowie die Rückerstattung der Anschaffungskosten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x