06.11.02

6.11.2002: Messe Grünes Geld startet Morgen - ECOreporter.de ist mit einem Stand dabei - Kongress "Zukunftssicher investieren"

Morgen startet die Messe "Grünes Geld" als Themenpark der Internationalen Anlegermesse in Düsseldorf. Rund 195 Aussteller aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien, den Niederlanden und Russland werden ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Messegelände in der Landeshauptstadt präsentieren. Für den Themenpark "Grünes Geld" haben sich 31 Aussteller angekündigt. Auch die ECOreporter sind vertreten: Wir laden alle Leserinnen und Leser herzlich ein, uns in Halle 3, Stand 25, gleich neben dem Checkpoint zu besuchen.

Am Freitag um 10.30 Uhr beginnt als Teil des Messe der Kongress "Zukunftssicher investieren". Die Entwicklung auf dem Markt der Umwelt-, Ethik-, Nachhaltigkeits- und Öko-Fonds ist sein Thema. Auch die jüngste Erweiterung der "grünen" Kapitalanlagen durch ökologische Angebote für die Riester-Rente wird beleuchtet. Wie haben sich all diese Produkte entwickelt? Worin liegen die Vor- oder Nachteile gegenüber konventionellen Geldanlagen? Was müssen Fondsvermittler, Kundenberater und andere Akteure wissen, um an dem boomenden Markt teilhaben zu können?

Veranstaltungsort ist das Congress Centrum Düsseldorf, das sich auf dem Messegelände befindet.

Das komplette Kongressprogramm lesen Sie hier.
Der Eintritt kostet 14 Euro pro Tag.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x