06.11.03 Finanzdienstleister

6.11.2003: Klaus Riester verlässt Sarasin Deutschland GmbH

Klaus Riester, Geschäftsführer der Sarasin Deutschland GmbH, München, ist zum 31.Oktober 2003 aus der Sarasin Deutschland GmbH ausgeschieden. Riester verantwortete seit 2000 in Deutschland den Fondsvertrieb von der auf nachhaltige Kapitalanlagen spezialisierten Bank Sarasin & Cie AG, Basel. Riester wechselte zum 3. November 2003 als Vertriebschef zur Union Investment Privatfonds GmbH, Frankfurt am Main. Arthur Nußhart, bislang Co-Geschäftsführer, übernimmt ab sofort die alleinige Verantwortung für den Ländermarkt Deutschland.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x