06.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.11.2007: Aktien-News: Solarunternehmen verbucht „bestes Quartalsergebnis der Unternehmensgeschichte“ – Aktie profitiert, weiteres Wachstum angekündigt

Ihr „bestes Quartalsergebnis der Unternehmensgeschichte“ meldet die Payom Solar AG aus Merkendorf. Der Systemanbieter von Solar-Anlagen erwirtschaftete nach International Financial Reporting Standards (IFRS) demnach von Juli bis September Umsatzerlöse in Höhe von 4,1 Millionen Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) lag den Angaben zufolge bei 279.000 Euro. Damit sei es gelungen, in drei Monaten mehr als doppelt soviel Umsatz und EBIT zu erreichen wie im gesamten ersten >Halbjahr, so Payom.

In den ersten neun Monaten verbuchte das Unternehmen 7,7 Millionen Euro Umsatz und 544.000 Euro EBIT. Die operative Umsatzmarge betrug 7,0 Prozent. Das Nachsteuer-Ergebnis beziffert Payom auf 425.000 Euro. Das Ergebnis je Aktie betrug demnach 0,59 Euro. Damit habe man das von den Analysten für das gesamte Geschäftsjahr 2007 erwartete Ergebnis bereits übertroffen.

Im Gesamtjahr will Payom laut der Meldung rund 12,0 Millionen Euro Umsatz und ein EBIT von 0,75 Millionen Euro erwirtschaften. Der Vorstand sei „sehr optimistisch“, das für 2008 von den Analysten prognostizierte Umsatzwachstum auf 14,5 Millionen Euro bei einem EBIT von 0,96 Millionen Euro deutlich zu übertreffen.

Die Payom-Aktie legte zuletzt 10,74 Prozent zu auf 14,95 Euro (Frankfurt; 12:42 Uhr). Vor einem Jahr waren nur 6,06 Euro für die Anteilscheine des Unternehmens gezahlt worden. Der bisherige Höchstkurs lag bei 15,61 Euro am 30. Oktober 2007.

Payom Solar AG: WKN A0B9AH / ISIN: DE000A0B9AH9
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x