06.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.12.2006: REpower fertigt Offshore-Anlagen in Bremerhaven und Rendsburg-Osterrönfeld

Die REpower AG hat sich für Bremerhaven und Rendsburg-Österrönfeld als künftige Produktionsstandorte der Offshore-Windkraftanlage REpower 5M entschieden. Wie das Unternehmen aus Hamburg mitteilt, soll die Produktion ab 2007 in der J. Kramer Werft in Bremerhaven aufgenommen und später in Rendsburg-Osterrönfeld weitergeführt werden. Unter Umständen sei die Produktion langfristig an beiden Standorten möglich. Der schleswig-holsteinische Ort müsse noch für die Produktion der 290 Tonnen schweren Maschinenhäuser und für einen Kaizugang vorbereitet werden, heißt es weiter.

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703

Bildhinweis: Die REpower AG fertigt auch in Husum. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x