06.12.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.12.2007: Aktien-News: centrotherm photovoltaics AG in TecDAX aufgenommen – Techem scheidet aus

Die Deutsche Börse hat über Veränderungen in ihren Aktienindizes mit Wirkung zum 27. Dezember entschieden. Demnach wird im MDAX Gildemeister die Techem AG ersetzen. Die australische Investmentbank Macquarie hat in diesem Jahr den Großteil der Anteile an dem Energiedienstleister übernommen, der möglicherweise bald von den Kurszetteln der Börsen verschwinden wird.

Der TecDax wird fortan noch stärker durch Erneuerbare-Energie-Unternehmen geprägt. Wie die Deutsche Börse weiter mitteilte, steigt die Aktie von Centrotherm nach der so-genannten Fast-Entry-Regel in den Technologieindex auf, dafür scheide die Aktie von GPC Biotech aus. Damit besteht der TecDAX ab Ende Dezember zu 20 Prozent aus Solarunternehmen. Neben Centrotherm sind dies Conergy, ersol, q-cells, SolarWorld und Solon. Mit der Nordex AG aus Hamburg ist auch ein Windkraftanlagenhersteller im TecDax vertreten.

Der nächste Termin für die Überprüfung der Aktienindizes ist der 5. März 2008.

centrotherm photovoltaics AG: ISIN DE000A0JMMN2 / WKN A0JMMN
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x