06.12.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.12.2007: Aktien-News: Geothermieunternehmen steht vor Comeback an der New Yorker Börse

Der US-amerikanische Kraftwerksbetreiber Calpine steht vor dem Comeback an der New Yorker Börse. Wie das auch stark im Bereich Geothermie positionierte Unternehmen aus dem kalifornischen San Jose mitteilt, wird die Börse den Handel seiner Aktie im Januar wieder aufnehmen. Calpine steht derzeit noch unter Gläubigerschutz und hofft, nach seiner umfassenden Restrukturierung im Januar diesen Status verlassen zu können.

Aufgrund von Neubewertungen hat die Calpine-Aktie stark an Wert verloren (siehe dazu den ECOreporter.de-Beitrag vom 21. November). Innerhalb des letzten Monats hat sie sich um die Hälfte verbilligt, auf Jahressicht ein Drittel. In Frankfurt war sie am Mittag für 0,50 Euro zu haben.

Calpine Corp. ISIN US1313471062 / WKN 902918
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x