6.2.2007: Meldung: M.A.X. Automation übertrifft Umsatz- und Ertragsziele

Die M.A.X. Automation AG hat nach vorläufigen Berechnungen im Geschäftsjahr 2006 einen Konzernumsatz von rund 180 Mio. Euro erzielt und damit den Vorjahreswert von 156,9 Mio. Euro um ca. 15 % übertroffen. Der Konzernumsatz lag damit über dem im Oktober kommunizierten Zielwert von etwa 175 Mio. Euro. Der Konzernüberschuss vor Anteilen dritter Gesellschafter konnte von 5,6 Mio. Euro im Vorjahr um mehr als 40 % auf mindestens 8 Mio. Euro und damit deutlich überproportional zum Umsatz gesteigert werden. Auch der Überschuss lag über der im Oktober abgegebenen Prognose von mindestens 7 Mio. Euro. Der kumulierte Auftragseingang der Automatisierungsgruppe erreichte im Jahr 2006 ca. 220 Mio. Euro, ein Zuwachs um rund 31 % gegenüber dem Vorjahreswert von 167,7 Mio. Euro.

Auf Basis der sehr guten Auftragssituation, insbesondere im dynamisch wachsenden Bereich Umwelt mit der neuen Aktivität Biogasanlagen, rechnet der Vorstand im Geschäftsjahr 2007 mit einem Anstieg des Konzernumsatzes auf mehr als 200 Mio. Euro und mit einer weiteren Verbesserung des Konzernüberschusses.

Kontakt: M.A.X. Automation AG, Königsallee 30, D-40212 Düsseldorf Tel.: +49-211-90 99 1 - 0
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x