06.04.05 Erneuerbare Energie

6.4.2005: Wellenkraftwerk-Unternehmen vor dem Aus - Hoffnung auf neue Investoren als letzter Strohhalm

Systeme zur Nutzung von Wellenkraft entwickelt und produziert die Wavegen aus Inverness im schottischen Hochland. Doch wenn es dem Unternehmen nicht bald gelingt, neue Investoren zu gewinnen, muss die im Jahr 1992 gegr?ndete Wavegen im Sommer schlie?en. Das geht aus einem Bericht in der aktuellen Ausgabe des Magazins "neue energie" hervor. Demnach wurde die 15 Mitarbeiter bereits entlassen. Unter anderem vom britischen Wirtschaftministerium war Wavegen mit Millionensummen unterst?tzt worden (wir berichteten: ECOreporter.de-Beitrag vom Mai 2002). Das in Zusammenarbeit mit der Queen`s Universit?t in Belfast entwickelte Wavegen Projekt "Limpet" auf der schottischen Insel Islay lieferte im November 2000 als erstes Wellenkraftwerk der Welt Strom in ein ?ffentliches Netz.

Bildhinweis: Wavegen-Turbine / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x