06.06.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.6.2005: Kaufempfehlungen für Masterflex und Rational - Skepsis gegen?ber Renerco AG

Zum Kauf von Aktien des Gelsenkirchener Herstellers von Spezialkunststoffen und Brennstoffzellen Masterflex AG r?t das Anlegermagazin "Nebenwertejournal" (NJ). Die positive Einsch?tzung der Masterflex AG bleibe unver?ndert bestehen, hei?t es in der aktuellen Ausgabe des Blatts. Masterflex sei ein "reinrassiger Wachstumswert mit beeindruckenden Gewinnmargen und Beteiligung der Aktion?re durch steigende Dividenden". Angesichts der Perspektiven und der ?berproportional wachsenden Ergebnisse sei ein Kurs-Gewinn-Verh?ltnis (KGV) von mindestens 20 gerechtfertigt.

Bei der Aktie der Landsberger Rational AG sollten Anleger "Kursr?ckg?nge zum Einstieg nutzen, empfehlen die Journalisten des Bochumer B?rsenmagazins. Der Hersteller von Combid?mpfern habe mit dem Vorschlag einer Sonderdividende von f?nf Euro pro Aktie ?berrascht, allgemein seien zwei Euro erwartet worden. Nach dem Dividendenabschlag notiere die Rational-Aktie bei 88,20 Euro und zeige bereits Anzeichen, die Differenz aufzuholen.

Kritisch sieht das NJ die Aussichten der M?nchener Renerco Renewable Energy Concepts AG. Die Hoffnung des Vorstands auf eine sp?rbare Besserung des Investitionsklimas für Windparkprojekte in Deutschland k?nnte im Licht der aktuellen politischen Entwicklung zu optimistisch sein, hei?t es. Man glaube daher nicht, dass die bei Valora gehandelte Aktie den erhofften Aufschwung nehmen werde.


Masterflex AG: WKN 549 293 / ISIN DE0005492938
Rational AG: ISIN DE0007010803 / WKN 701080
Renerco Renewable Energy Concepts AG: ISIN DE0007660821 / WKN 766082

Bild: Spezialit?t der Masterflex AG: Produkte aus Polyurethan / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x