06.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.6.2006: Conergy-Tochter SunTechnics baut Biogas-Anlagen in Indien - "kostengünstigste Alternative für eine zuverlässige Stromversorgung in ländlichen Gegenden"

Die Hamburger SunTechnics GmbH hat zwei Biogas-Anlagen im indischen Bundesstaat Kerala in Betrieb genommen. Laut einer Meldung der Tochter der börsennotierten Conergy AG unterstützen die Energiesysteme mit je 6,75 Kilowatt die Elektrifizierung der netzfernen Gemeinden Trippunithara und Kothamangalam im äußersten Südwesten Indiens. SunTechnics plante und installierte die Anlagen im Auftrag der Kerala Agro Industries Corporation (K.A.I.C), einem Tochterunternehmen der öffentlichen Verwaltung von Kerala, das die landwirtschaftliche Entwicklung der Region fördert. "In ländlichen Gegenden sind Erneuerbare Energien-Systeme schon heute die kostengünstigste Alternative für eine zuverlässige Stromversorgung fernab vom öffentlichen Netz", so Stefan Müller, SunTechnics Geschäftsleiter für den Raum Asien-Pazifik.

Conergy AG: ISIN DE0006040025 / WKN 604002
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x