06.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.7.2005: Leuchtdiodenhersteller ?bernimmt Photovoltaikspezialisten - Hoffnung auf Wachstumsimpulse

Der b?rsennotierte Hersteller von solarbetriebenen Leuchtdioden mit Sitz im kanadischen Victoria, Carmanah Technologies Corp., hat die Soltek Powersource Ltd (SPS) ?bernommen. Laut einer Meldung von Carmanah bel?uft sich der Kaufpreis auf zw?lf Millionen Kanadische Dollar, die zur H?lfte in bar bezahlt werden sollen. Weitere vier Millionen Dollar seien durch Stammaktien der Carmanah beglichen worden, so die Meldung; dabei sei ein Kurs von 2,66 Dollar pro Aktie zugrunde gelegt worden. Die noch ausstehende Teilzahlung von zwei Millionen wird den Angaben zufolge f?llig, wenn SPS in der zweiten Jahresh?lfte bestimmte Ertragsziele erreicht.
Die Soltek Powersource Ltd. ist laut dem Bericht ein f?hrender Hersteller von Solarenergiesystemen. Das Unternehmen hat seinen Sitz wie Carmanah in Victoria im kanadischen Bundesstaat British Columbia.

Carmanah hofft auf Wachstumsimpulse aus der Akquisition: Die Transaktion bringe zwei sich erg?nzende Firmen zusammen, hie? es. Carmanah mit seinen in sich geschlossenen Solarpaketen und gesetzlich gesch?tzten LED-Technologie, und SPS mit seinen gro?angelegten Solarenergiesystemen. Aus dem Zusammenschluss soll sich nach den Vorstellungen von Carmanah eine neue Angebotspalette von Solar/LED Beleuchtungsprodukten entwickeln. Eine v?llig neue Produktlinie von standardisierten "plug-and-play" Solarenergiequellen sei m?glich.

Carmanah notierten am Dienstag im Frankfurter Handel zuletzt mit 2,05 Euro, ein Plus von 7,89 Prozent (11:01 Uhr).

Carmanah Technologies Corp.: ISIN CA1431261009 / WKN 662218

Bild: Beleuchtung einer Bushaltestelle durch ein System der Carmanah Technologies Corp. in Tempe / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x