06.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.8.2007: Aktien-News: Manz Automation AG mit starkem Wachstum im ersten Halbjahr 2007

Die Reutlinger Manz Automation AG konnte im ersten Halbjahr 2007 deutliche Zuwachsraten verzeichnen. Laut den heute veröffentlichten vorläufigen Halbjahreszahlen stiegen die Umsatzerlöse von 20,00 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 28,07 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um über 63 Prozent auf 3,88 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 2,37 Millionen Euro). Die zunehmende Automatisierung der gefertigten Anlagen, insbesondere für die wachstumsstarke Solarbranche, sind nach Unternehmensangaben dafür verantwortlich, dass die EBIT-Marge von 11,9 Prozent auf 13,8 Prozent erhöht werden konnte. Der operative Cash Flow erhöhte sich deutlich von minus 3,24 Millionen Euro auf plus 5,08 Millionen Euro. Das Unternehmen begründet diesen Anstieg mit erhaltenen Anzahlungen für Großaufträge. Aufgrund des anhaltend hohen Auftragsbestands von mehr als 80 Millionen Euro bekräftigte der manz-Vorstand die Prognosen für 2007. Ziel der Manz Automation ist im Gesamtjahr eine Umsatzsteigerung auf 65 bis 68 Millionen Euro bei einem EBIT von 8,1 bis 8,5 Millionen Euro. Am 24. August 2007 will das Unternehmen den Halbjahresbericht und die endgültigen Halbjahreszahlen veröffentlichen.

Manz Automation AG: ISIN DE000A0JQ5U3
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x