06.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.8.2007: Aktien-News: Windanlagenbauer erhält zwei Großaufträge aus China

Gleich zwei Großaufträge aus China hat die auf die Produktion von Windkraftanlagen spezialisierte Vestas A/S erhalten. Wie das Unternehmen aus Kopenhagen mitteilt, erteilte die China Long Yuan Electric Power Group ihm den Auftrag zur Lieferung und Errichtung von zweimal 25 Windturbinen in Chifeng in der inneren Mongolei. Die Gesamtkapazität des Windparks betrage 100 Megawatt. Die Auslieferung beginne in der ersten Hälfte 2008, bis zum Jahresende soll der Bau fertiggestellt sein. Die Turbinen werden in der chinesischen Fertigungsstätte in Tianjin produziert.

Die Aktie gab heute morgen im Xetra-Handel 0,92 Prozent auf 47,46 Euro nach. Im Jahresverlauf legte sie damit rund 112 Prozent zu.

Vestas Wind Systems A/S: ISIN DK0010268606 / WKN 913769


Bildhinweis: Windkraftanlagen von Vestas. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x