Nachhaltige Aktien, Meldungen

6.9.2006: Schwedischer Papierhersteller verstärkt Position in Spanien

Die schwedische Papierherstellerin Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA) übernimmt den Papierverarbeiter Mapacasa auf den kanarischen Inseln. Wie das Unternehmen aus Stockholm mitteilt, setzte Mapacasa 2005 rund 9,7 Millionen Euro um und besitzt zwei Aufbereitungsanlagen in Las Palmas und Vertriebsstätten auf Gran Canaria und Teneriffa. Die Übernahme solle die Position von SCA auf dem spanischen Markt stärken, heißt es weiter.

Die Aktie der SCA ist in mehreren Nachhaltigkeitsfonds enthalten.

Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA): ISIN SE0000112724 / WKN 856193
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x