06.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

6.9.2007: Aktien-News: American Superconductor meldet Vertriebserfolg – Aktie dennoch unter Druck

Von einem ungenannten Chiphersteller hat die American Superconductor Corporation (AMSC) einen Nachfolgeauftrag erhalten. Wie das US-Unternehmen aus Westborough in Massachusetts mitteilt, soll die Lieferung an eine Waver-Produktion in Südostasien erfolgen. Es handle sich dabei um die erste Lieferung von AMSC ins Ausland. Auch über den finanziellen Umfang des Auftrages schwieg sich AMSC aus.

Die Aktie des Unternehmens ist auch heute Vormittag unter Druck geraten. In Frankfurt verlor sie rund drei Prozent auf 13,93 Euro. Auf Sicht von einer Woche hat sie über 20 Prozent an Wert verloren. Auf Jahressicht liegt sie allerding och immer rund 78 Prozent im Plus.

American Superconductor Corporation: WKN: 889844 / ISIN: US0301111086
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x