07.10.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.10.2003: Elefantenhochzeit in Dänemark - Fusion von Elsam und Nesa

Elsam, Dänemarks größter Elektrizitätserzeuger, übernimmt für umgerechnet 1,4 Millionen Euro die Kontrollmehrheit beim Konkurrenten Nesa. Wie das Handelsblatt berichtet, haben dem die Gemeinden Kopenhagen und Gentofte als Großaktionäre bereits zugestimmt. Sie vereinigten rund 79 Prozent der Anteile auf sich. Nun stehe noch die Zustimmung durch die Hauptversammlung am 21. Oktober und die Genehmigung durch die Wettbewerbshüter aus.

Dem Bericht zufolge zählen internationale Energiekonzerne wie E.on zu den Verlierern der Fusion. Für sie würde es nun schwieriger, sich auf dem dänischen Markt zu etablieren.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x