07.11.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.11.2006: Kaufempfehlung - Aktie der Solar-Fabrik AG vor Sprung in neue Höhen?

Die Freiburger Solar-Fabrik AG will 2007 einen Umsatz von 130 Millionen Euro und eine Verdoppelung der EBIT-Marge von voraussichtlich 5 Prozent in 2006 auf dann 10 Prozent erreichen. Erst kürzlich hatte sie mit deutlichen Zuwächsen beim Umsatz und Gewinn in den ersten neun Monaten aufgewartet. Der Wiener Börsenbrief Öko-Invest sieht für die Aktie des Solarunternehmens großes Potential, wenn diese Prognose eintreffen sollte. Schließlich reiche dessen Wertschöpfungskette nach der kürzlich erfolgten Übernahme der indischen OJAS Energy Ltd. nun von der Waferbeschaffung über die Solarzellenherstellung bis zum Modulbau. Ein Kursanstieg auf bis zu 20 Euro sei möglich. Aktuell notiert der Anteilsschein im Xetra-Handel bei 10,81 Euro (12:00 Uhr). Der Börsenbrief empfiehlt das Papier mit vorläufigem Kursziel von 15 Euro zu Kauf.

Solar-Fabrik AG: ISIN DE0006614712 / WKN 661471

Bildhinweis: Modul der Solar-Fabrik AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x