07.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.11.2007: Aktien-News: Tausendundein Karton: Mayr-Melnhof Karton AG erwirbt Mehrheit an jordanischem Schachtelproduzenten

Die österreichische Kartonherstellerin Mayr-Melnhof AG hat 53 Prozent an dem jordanischen Faltschachtelproduzenten, Al-Ekbal Printing & Packaging Co, mit Sitz in Amman erworben. Wie das Unternehmen aus Wien mitteilt, beschäftigt das Unternehmen rund 160 Mitarbeiter und verarbeitet jährlich mehr als 4.000 Tonnen Karton im Offsetdruck.

Ziel der Transaktion sei es, dadurch den arabischen Raum verstärkt zu erschließen und insbesondere in den Sektoren Zigaretten- und Waschmittelverpackung, weiter zu wachsen, heißt es weiter.

Über finanzielle Details wurde nichts bekannt.

Die Aktie gab heute morgen in Frankfurt 4,01 Prozent nach und notierte bei 77,64 Euro (9:40 Uhr), rund elf Prozent über ihrem Vorjahreskurs.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Bildhinweis: Kartonmaschine der MMK / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x