07.01.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.1.2004: Einfachere Genehmigungsverfahren sollen Schweizer Windenergieleistung verdoppeln

Die Vereinigung zur Förderung der Windenergie, Suisse Eole, will die installierte Windenergieleistung in der Schweiz verdoppeln. Laut Suisse Eole sollen durch einfachere Genehmigungsverfahren im Jahr 2004 rund 4,4 Megawatt installiert werden. Derzeit verfügen Schweizer Windparks über eine installierte Gesamtleistung von 5,3 Megawatt. Wie Suisse Eole berichtet, soll unter anderem der Windpark auf dem Mont-Crosin um zwei Windturbinen mit je 1,75 Megawatt Leistung erweitert werden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x