07.12.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.12.2004: Gut im Geschäft: Siemens baut Lokomotiven im Wert von 350 Millionen Euro für China

Der deutsche Elektrokonzern Siemens wird 180 Doppellokomotiven für die Volksrepublik China bauen. Wie das Münchener Unternehmen meldet, hat ein entsprechender Auftrag des chinesischen Eisenbahnministeriums an die Siemens-Tochter Siemens Transportation Systems (TS) ein Volumen von 350 Millionen Euro. Gebaut werden sollen die Loks den Angaben zufolge bei dem chinesischen Partnerunternehmen CSR Zhuzhou Electric Locomotive Works. Die Auslieferung solle Mitte 2006 anlaufen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x