07.12.04 Erneuerbare Energie

7.12.2004: Hessen will Anteil Erneuerbarer Energien kräftig steigern - Schwerpunkt Biomasse

Das Bundesland Hessen will den Anteil Erneuerbarer Energien bis 2015 auf 15 Prozent anheben. Das meldet der Online-Informationsdienst Strom-Kaufen.de unter Berufung auf das Hessische Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz. Hessens Umweltminister Wilhelm Dietzel (CDU) wolle Hessen zur "Modellregion für Europa" in Sachen Biorohstoffe machen, heißt es weiter. Diese sollten als nachhaltiger Energieträger zum Einsatz kommen. Biomasse ist laut Dietzel der Schwerpunkt der erneuerbaren Energien. Damit verbunden sei die Verankerung von dezentralen Energieversorgungssystemen für Strom und Wärme auf Basis von Biomasse im Markt. "Die Land- und Forstwirtschaft hat damit gute Chancen, in Zukunft zu einem wichtigen Sektor innerhalb der Energiewirtschaft zu werden", so Dietzel.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x