07.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.12.2006: Biopetrol Industries AG eröffnet zweites Werk in Rostock

Die Biopetrol Industries AG hat in Rostock ihr zweites Biodiesel-Werk eröffnet. Die Jahreskapazität wird Unternehmensangaben zufolge anfänglich bei jährlich 150.000 Tonnen Biodiesel und 18.000 Tonnen Glycerin liegen. Mitte 2007 soll die Kapazität auf 200.000 Tonnen Biodiesel und 24.000 Tonnen Glycerin steigen. Das Unternehmen mit Sitz im schweizerischen Zug betreibt ein weiteres Werk in Schwarzheide in Brandenburg. In Rotterdam ist ein weiteres Werk geplant. Nach Fertigstellung im Jahr 2008 werde die Kapazität bei jährlich einer Million Tonnen Biodiesel liegen, meldet das Unternehmen.

Die Aktie der Biopetrol Industries legte heute morgen im Xetra-Handle 3,19 Prozent auf 9,70 Euro zu (11:47 Uhr). Der Kursgewinn seit einem Jahr beträgt dabei knapp sechs Prozent.

Biopetrol Industries AG: ISIN CH0023225938 / WKN A0HNQ5

Bildhinweis: Die Anlage der Biopetrol Industries AG in Schwarzheide. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x