07.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.12.2006: Mehr PVA TePla-Aktien im Streubesitz

Der Anteil der im Streubesitz befindlichen Aktien der PVA TePla AG erhöht sich um 6,7 auf nun 47,5 Prozent. Das teilt das Unternehmen aus Aßlar mit. Hintergrund ist die bevorstehende Auflösung der PVA Konsortialgesellschaft mbH. Diese hielt bisher 6,7 Prozent de PVA-Tepla-Aktien. Nun wurden die Aktien an die Teilhaber der Konsortialgesellschaft weitergereicht und gehören, da sie im Einzelbesitz unter der Schwelle von fünf Prozent liegen, zum Streubesitzanteil. Bei den Teilhabern handelt es sich den Angaben zufolge ausschließlich um Mitarbeiter der PVA TePla AG.

Die Aktie gab heute morgen im Xetra-Handel 2,13 Prozent auf 4,60 Euro nach (9:34 Uhr) und notiert damit rund 28 Prozent über ihrem Vorjahresstand.

PVA TePla AG: ISIN DE0007461006 / WKN 746100

Bildhinweis: Der Prozess der Kristallisation spielt bei der PVA Tepla AG eine große Rolle. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x