07.03.05 Anleihen / AIF

7.3.2005: Frohe Kunde - voltwerk-Projekt ?bertrifft Prognose und wird ausgebaut

Im ersten Jahr seines Betriebes hat das Photovoltaik-Gro?kraftwerk am Saarbr?cker Flughafen die Prognosen um rund 2 Prozent ?bertroffen. Wie das Saar-Echo berichtet, erzeugte das ?ber einen Beteiligungsfonds der Hamburger voltwerk AG finanzierte Solarkraftwerk 1,4 Millionen Kilowattstunden gr?nen Strom. Die für Planung und Bau der Anlage zust?ndige City Solar AG wolle diese bis zum August erweitern und die Nennleistung um 2,2 Megawattpeak (MWp) auf insgesamt 3,6 MWp erh?hen. Laut Stefan Kasterka von City Solar will das Unternehmen in diesem Jahr Solarkraftwerke mit einer Nennleitung von insgesamt rund 14 MWp bauen. Zur Philosophie von City Solar geh?re es, eigene Kraftwerksprojekte nur auf ehemaligen Industrie- bzw. Milit?rgel?nden sowie Gewerbefl?chen und gr??eren D?chern zu errichten.

Bildhinweis: Solarpark der voltwerk AG, einer 100prozentigen Tochtergesellschaft der Conergy AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x