07.03.06

7.3.2006: Meldung: MVV TREA Leuna entsorgt nun auch Müll aus Sachsen

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) wird jährlich 50.000 Tonnen privaten Hausabfall bei der MVV TREA Leuna GmbH, einer Tochtergesellschaft des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie, entsorgen. Der Vertrag wurde heute in Dresden unterzeichnet. Damit weitet die MVV TREA Leuna GmbH ihren Aktionsradius auf den Freistaat Sachsen aus, nachdem bereits kommunale Partner aus Sachsen-Anhalt und Thüringen die effiziente Technologie der thermischen und energetischen Verwertung für ihren Hausmüll nutzen.

Kontakt:
MVV Energie
Konzernkommunikation
Roland Kress
Tel. +49-621-2903413
Fax: +49-621-2902860
Mail: r.kress@mvv.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x