07.04.05 Erneuerbare Energie

7.4.2005: L?uft in ?sterreich den Betreibern von Biomasse- und Biogasanlagen die Zeit davon?

Bis Ende 2004 sind in ?sterreich etwa 40 feste Biomasseanlagen und 130 Biogasanlagen errichtet worden. Damit die Betreiber von solchen Anlagen auch die Tarife der Einspeiseverordnung 2002 erhalten, m?ssen sie nach der Einspeisetarifverordnung des in dem Alpenland geltenden ?kostromgesetzes alle bis Ende 2004 genehmigten Anlagen bis sp?testens 30. Juni 2006 in Betrieb nehmen. Laut dem Generalsekret?r der Pr?sidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern ?sterreichs (PR?KO), August Astl, l?sst sich diese Frist nicht bei allen Anlagen einhalten. Er verwies auf die hohe Auslastung der Zulieferfirmen. Mindestens 60 feste Biomasseanlagen und 150 Biogasanlagen seien davon betroffen. Er forderte laut einem Bericht von Strom-kaufen.de eine Fristverl?ngerung.

Bildhinweis: Die Anlagen von Landwirten fallen zwar kleiner aus als dieses Biomassekraftwerk, aber auch deren Errichtung braucht Zeit / Quelle: farmatic
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x