07.04.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.4.2005: REpower Systems AG schrumpft den Vorstand - drei statt f?nf Mitglieder

Der Vorstand des Hamburger Windanlagenbauers REpower Systems AG soll von f?nf auf der Mitglieder verkleinert werden. Wie das b?rsennotierte Unternehmen mitteilte, hat das der Aufsichtsrat der Gesellschaft beschlossen. Gr?nde für den Schritt wurden nicht genannt.

Vorstandsvorsitzender bleibe Prof. Dr. Fritz Vahrenholt, hie? es, zugleich betreue er federf?hrend das zuk?nftige Joint Venture mit dem neuen portugiesischen Gro?aktion?r Martifer S.A.. Finanzvorstand bleibe Pieter Wasmuth. Als neuen Vorstand für das operative Gesch?ft hat der REpower-Aufsichtsrat den Angaben zufolge Matthias Schubert berufen, bisher als Technologievorstand verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Einkauf, Projektmanagement, Service und Technik. Aus dem Vorstand des Windkraftherstellers ausgeschieden seien die bisherigen Vorstandsmitglieder Thomas Franck (Vertrieb) und Olaf Struck (Einkauf, Produktion, Service), so die Meldung.

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703

Bildhinweis: Fritz Vahrenholt / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x