07.05.03

7.5.2003: Unter Dampf - Rational meldet Anstieg von Umsatz und Überschuss

Die Rational AG (ISIN: DE0007010803 / WKN: 701080) aus Landsberg in Bayern meldet für das erste Quartal 2003 einen Umsatzanstieg um 7,4 Prozent auf 43,2 Millionen Euro (Vorjahr: 40,2 Millionen Euro). Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) liegt dem Unternehmen zufolge mit 7,6 Millionen Euro (Vorjahr 6,0 Millionen) um 28,1 Prozent über dem des ersten Quartals 2002. Der Jahresüberschuss nach Steuern habe sich um 39 Prozent auf 4,5 Millionen Euro erhöht. Das Ergebnis je Aktie betrage 0,40 Euro nach 0,29 Euro im Vorjahr.

Die Rational AG stellt vollautomatische Gargeräte her und ist Weltmarktführerin bei Combi-Dämpfern. Angesichts des noch unausgeschöpften Weltmarktpotenzials geht das Unternehmen nach eigenen Angaben davon aus, sowohl Umsatz als auch Ergebnis (EBIT) im Geschäftsjahr 2003 um 10 Prozent auf 194 Millionen Euro bzw. 42 Millionen Euro steigern zu können.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x