07.05.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.5.2004: Innerspanischer Deal: Endesa verkauft Agbar-Beteiligung im Wert von 238 Millionen Euro

Die spanische Endesa trennt sich von ihren Anteilen an dem Wasserversorger Agbar (Sociedad General de Aguas de Barcelona SA). Laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Dow Jones-VWD hält der Energieversorger, dessen vollständiger Name "Empresa Nacional de Electricidad SA" lautet, insgesamt 11,64 Prozent der Agbar-Aktien. Die Transaktion im Volumen von 238 Millionen Euro solle Endesa nach eigenen Angaben einen Kapitalgewinn vor Steuern von 102 Millionen Euro bescheren, so Dow Jones-VWD. Die knapp 17 Millionen Aktien würden zum Preis von 14,02 Euro abgegeben. Zum Käufer der Anteile machte die Nachrichtenagentur keine näheren Angaben.

Endesa S.A.: ISIN ES0130670112 / WKN 871028
Sociedad General de Aguas de Barcelona SA.: ISIN ES0141330C19 / WKN 853668
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x