07.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.6.2006: Theolia SA baut 58-Megawatt-Windpark in Spanien

Die französische Theolia SA will in Spanien einen Windpark mit 58 Megawatt (MW) Leistung bauen. Wie das Neue-Energie-Unternehmen aus Aix-en-Provence meldet, beläuft sich das Investitionsvolumen auf 75 Millionen Euro. Rund 15 Millionen finanziere Theolia durch ihre neu gegründete 80-prozentige Tochter Theolia Iberica selbst, der Rest fließe durch Bankdarlehen in das Projekt. Der Baubeginn des Windparks in Almeria sei für Juli eingeplant, die Inbetriebnahme für Herbst 2007. Die spanische Regierung vergüte die Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen mit festgelegten Sätzen über die Dauer von 20 Jahren.

Theolia strebt eine Spitzenposition im europäischen Markt für erneuerbare Energien an. "Die Gründung von Theolia Iberica unterstreicht unsere Entschlossenheit, im Bereich der erneuerbaren Energien einer der gesamteuropäischen Hauptakteure zu werden. Wir planen weitere Projekte bei erneuerbaren Energien in Südeuropa", sagte CEO Jean-Marie Santander.

Die Theolia-Aktie legte heute morgen in Frankfurt um 0,80 Prozent auf 12,65 Euro zu (9:00 Uhr).

Theolia SA: ISIN FR0000184814 / WKN A0B550
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x