07.07.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.7.2003: Top secret — Pressebericht über 5,1 Milliarden Pfund-Gebot der Deutschen Bank North West Water nicht bestätigt

Widersprüchliche Gerüchte kursieren hinsichtlich des Interesses der Deutschen Bank an dem britischen Wasserversorger North West Water. Die Zeitung "The Business" berichtete laut einer Meldung der Nachrichtenagentur dpa am Wochenende, das Kreditinstitut biete 5,1 Mrd. Pfund (7,4 Mrd. Euro) für die Wassersparte von United Utilities. Es habe bereits Verhandlungen mit John Roberts, Chef von United Utilities, gegeben. "Branchenkreise" hätten die Geschichte nicht bestätigt, meldete dpa. Auch aus dem Bankhaus habe es keine Stellungnahme gegeben.

Deutsche Bank AG: ISIN DE0005140008 / WKN 514000
United Utilities: ISIN GB0006462336 / WKN 878227
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x