07.07.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.7.2004: Auftrieb in down under - Vestas verstärkt Engagement in Australien

Der dänischen Windturbinenhersteller Vestas Wind Systems meldet einen 27 Millionen Euro Auftrag aus Australien. Nach Angaben des Unternehmens soll es im kommenden Jahr Turbinen für einen Windpark im Süden der Provinz Victoria liefern. Es handele sich um das Yambuk
Projekt der PacificHydro Limited. Diese habe sich verpflichtet, für den Ausbau ihres Portland Windenergie Projektes (PWEP) für rund 170 Millionen Euro weitere Turbinen bei Vestas zu ordern. Daher wollen die Dänen nun eine Produktionsstätte in Australien errichten. Sie soll in Portland, Victoria, entstehen und ab 2005 jährlich etwa 100 Flügel für Megawatt-Turbinen herstellen.

Vestas Wind Systems A.S.: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x