07.08.03

7.8.2003: Meldung: Adcon Telemetry im 1. Halbjahr

Umsatz im Rahmen der niedrigen Erwartungen; Einschneidene Sanierungsmaßnahmen belasten 2. Quartal

Vor dem Hintergrund des Starts der einschneidenden Sanierungsmaßnahmen wird Adcon Telemetry im ersten Halbjahr 2003 einen Gruppenumsatz von 4,61 MEUR erzielen (im Vergleich zu 7,55 MEUR im 1. Halbjahr 2002). Auf Grund des Umsatzrückganges sowie der Sanierungskosten von 3,49 MEUR liegt das EBITDA mit 5,77 MEUR deutlich unter dem Wert der Vergleichsperiode des Vorjahres (-1,23 MEUR). Das EBIT reduziert sich durch hohe Abschreibungen und Firmenwertberichtungen signifikant und liegt bei 22,83 MEUR (nach 3,01 MEUR im 1. Halbjahr 2002).

Ergebnis durch Sanierung stark beeinflusst Das EBITDA der Berichtsperiode wird durch Wertberichtigungen auf Lagerbestände (1,29 MEUR) sowie weiteren Sanierungskosten von 1,24 MEUR stark belastet. Die Wertberichtigungen bei Forderungen aus Lieferungen und Leistungen betragen 0,96 MEUR.

Der Rückgang im EBIT ist im Wesentlichen auf bereits angekündigte Firmenwertabschreibungen im Zuge des Management Buy Outs der holländischen Tochter sowie außerordentliche Firmenwertabschreibungen für die französische Tochter Adcon RF Technology S.A., im Wert von insgesamt 13,67 MEUR zurückzuführen. Aufgrund der Bereinigung des Produktportfolios sowie der Neuausrichtung der Entwicklung werden Abwertungen auf aktivierte Entwicklungskosten in der Höhe von ca. 1,60 MEUR anzusetzen sein.

Abschluss der Grundsanierung Ende 3. Quartal 2003 erwartet Die zügige Umsetzung der vom Sanierungsvorstand DI Felix Primetzhofer eingeleiteten Maßnahmen zur Restrukturierung der Adcon Gruppe machte diese einmalige Bereinigung der Bilanz notwendig. Die angeführten Sanierungsmaßnahmen werden jedoch nur in geringem Ausmaß Cash-wirksam werden. Der Großteil der laufenden Sanierungsmaßnahmen soll Ende des 3. Quartals 2003 abgeschlossen sein. Der endgültige Bericht für das erste Halbjahr 2003 wird am 27. August 2003 veröffentlicht.

Rückfragehinweis:
DI Felix Primetzhofer
Adcon Telemetry AG
Tel.: 0043 (0)2243 38280-0
email: investor-relations@adcon.at
www.adcon.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x