07.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

7.8.2007: Aktien-News: REpower AG und Conergy-Tochter Epuron schließen Liefervertrag

Die REpower AG und die Conergy-Tochter Epuron haben einen Rahmenvertrag zur Lieferung von 80 Windkraftanlagen für internationale Projekte geschlossen. Wie die Unternehmen mitteilen, handelt sich dabei hauptsächlich um die REpower-Anlagentypen MM82 und MM92. Die Windparkprojekte mit einer Gesamtkapazität von 160 Megawatt sollen in Deutschland, Italien, Frankreich und Australien bis voraussichtlich Ende 2009 realisiert werden. Epuron entwickelt, finanziert und realisiert Großprojekte im Bereich der erneuerbaren Energien.

Epuron will die Windräder für bereits gesicherte Projekte in Italien, Frankreich und Australien verwenden. Auch der Markteintritt in Indien, die Türke und die USA ist geplant.

Die REpower-Aktie legte heute morgen im Xetra-Handel 1,04 Prozent zu und notierte bei
131,84 Euro (10:53 Uhr). Vor einem Jahr wurde sie noch 145 Prozent niedriger bewertet.

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x