23.04.15

7C Solarparken AG: Unternehmensbeteiligung an der JV Solar SRL verkauft

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Bayreuth – Die 7C Solarparken AG hat den Verkauf ihrer 50-prozentigen Gewinnbeteiligung an der JV Solar SRL abgeschlossen. Die JV Solar SRL hält 100% der Aktien der Future Energy Solar Production SRL (“FESP”). FESP betreibt 4 je 1 MWp umfassende Photovoltaikanlagen in Süditalien (hauptsächlich in Apulien). Der Transaktionswert beinhaltet sowohl den Verkauf des Gesellschafterdarlehens, als auch das Eigenkapital für eine Barzahlung von EUR 1,5 Mio. Durch diesen Verkauf zieht sich die 7C Solarparken AG aus dem Joint-Venture mit dem italienischen PV Projektierer Future Energy SRL zurück. Die Kooperation war in 2010 mit dem Ziel des Co-Developments eines umfangreichen IPP Portfolios in Italien gegründet worden. Durch grundlegende Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen wurden allerdings nur 4 Projekte realisiert.

Im Hinblick auf die rückwirkend geltende Verringerung der Einspeisetarife für Bestandsanlagen in Italien in einer Größenordnung von mehr als 200kWp um mindestens 8% und die Auflage für Anlagenbetreiber, eine 5-prozentige Gebühr für die Deckung der Netzkosten zu bezahlen, schätzt die 7C Solarparken AG, dass die vier Parks ein jährliches EBITDA von EUR 1,4 Mio. ab 2015 erwirtschaften werden. Der entstehende Verwaltungsaufwand und die Gemeinkosten der FESP und der JV Solar SRL unterliegen nicht der Kontrolle der 7C Solarparken AG und entsprechen daher nicht der unternehmenseigenen Strategie, den Cashflow pro Aktie zu steigern. Die Beteiligung JV Solar SRL wurde im Jahr 2014 entkonsolidiert und nach der Equity Methode bilanziert. Der Anteil der Beteiligung am Jahresergebnis 2014 der 7C Solarparken AG nach noch vorläufigen Zahlen betrug EUR -0,2 Mio.

Der Verkauf der Beteiligung hat keine Auswirkung auf den unternehmenseigenen 1 MWp Photovoltaikpark “Leo” in der norditalienischen Region Emilia-Romagna. Dieser Park wurde unabhängig vom oben genannten Joint-Venture errichtet und wird weiterhin zu 100 % von der 7C Solarparken AG betrieben.


Kontakt:
 7C Solarparken AG
 An der Feuerwache 15
 95445 Bayreuth
 Deutschland
 FON: +49 (0) (921) 230557 77
 FAX: +49 (0) (921) 230557 79
 EMAIL: info@solarparken.com
 www.solarparken.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x