08.11.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

8.11.2005: Rational AG steigert Vorsteuergewinn in den ersten neun Monaten um mehr als 20 Prozent - Ergebnisprognose wird voraussichtlich ?bertroffen

Der b?rsennotierte Ausr?ster von Profi-K?chen Rational AG hat Umsatz und Ergebnis in den ersten neun Monaten des laufenden Gesch?ftsjahres deutlich gesteigert. Wie das Unternehmen mit Sitz in Landsberg meldet, stiegen die Umsatzerl?se in den ersten drei Quartalen um 10 Prozent auf 172,1 Millionen Euro, nach 156,6 Millionen Euro im Vorjahr. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich im Beobachtungszeitraum laut der Meldung auf 42,9 Millionen Euro, er liege damit 22 Prozent ?ber dem Vorjahreswert in H?he von 35,2 Millionen Euro. Die EBIT Marge habe sich von 22 Prozent in 2004 auf aktuell 25 Prozent verbessert. Im dritten Quartal sei sie mit 28 Prozent nochmals ?bertroffen worden, so Rational.

Im Gesamtjahr 2005 will die Rational AG den Umsatz um 10 Prozent auf 244 Millionen Euro steigern (Vorjahr: 222 Millionen Euro). Die urspr?nglich für das Jahr 2005 erwartete Steigerung beim EBIT in H?he von 12 Prozent auf 60 Millionen Euro (Vorjahr: 54 Millionen Euro) werde man "voraussichtlich sogar deutlich ?bertreffen", hei?t es in der Unternehmensmeldung.

Rational AG: ISIN DE0007010803 / WKN 701080

Bild: Der Spezialist für Combid?mpfer will mit seinen Produkten für gute Laune bei K?chen sorgen. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x