08.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

8.11.2007: Deutscher Ingenieur erhält bedeutende internationale Auszeichnung

Die weltweit höchste Auszeichnung für beratende Ingenieure geht an Axel-V. Jaeger, Vorsitzender des Aufsichtsrats der NEK Energy Consult AG. Wie das Unternehmen mit Sitz in Braunschweig meldet, ist Jaeger der erste Deutsche, der den Louis-Prangey-Award der FIDIC (International Federation of Consulting Engineers) erhält.

Mit der Auszeichnung wird laut der Meldung das Engagement Jaegers für die Entwicklung international einheitlicher Vertragsmuster für die Baudurchführung und die Bewirtschaftung von Immobilienobjekten des Bau- und Anlagenbaues gewürdigt. Axel-V. Jaeger wurde demnach auf der Jahreskonferenz von FIDIC anlässlich des General Annual Meeting in Singapur im September offiziell geehrt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x