Nachhaltige Aktien, Meldungen

8.2.2007: Gaiam Inc. kauft eigene Aktien zurück

Das US-amerikanische Medien- und Lifestyle-Unternehmen Gaiam Inc. hat 2,5 Millionen eigene Aktien von der Investment-Gesellschaft Revolution Living LLC zurückgekauft. Wie das Unternehmen aus Broomfield in Colorado dazu mitteilte, entsprach der Preis von 13,14 US-Dollar je Aktie (32,85 Millionen US-Dollar Gesamtvolumen des Rückkaufs) dabei dem Durchschnittskurs des Papiers der letzten 90 Tage. Die Zahl außenstehender Aktien sei mit der Transaktion um neun Prozent reduziert worden.

Revolution Living gehört zu einer Investmentgruppe von AOL-Mitgründer Steve Case. Die Gaiam-Aktie legte gestern an der New Yorker Nasdaq um über 5,5 Prozent auf 12,67 US-Dollar zu.

Gaiam Inc.: ISIN US36268Q1031 / WKN 929048
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x