Nachhaltige Aktien, Meldungen

8.2.2008: Aktien-News: Bekleidungshersteller Timberland meldet Gewinneinbruch

Im vierten Quartal ist der Nettogewinn des US-amerikanischen Bekleidungsherstellers Timberland Co. um ein Drittel eingebrochen. Er sank laut Unternehmensangaben von 36,2 Millionen Dollar bzw. 58 Cents je Aktie auf 24,1 Millionen Dollar bzw. 40 Cents je Aktie. Das sei vor allem auf restrukturierungsbedingte Einmaleffekte zurück zu führen, so die Gesellschaft. Aufgrund rückläufiger Absätze bei Schuhen und im Kinderbekleidungssegment sei der Umsatz um 9,3 Prozent auf 442,7 Millionen Dollar geschrumpft. Durch die noch nicht abgeschlossenen Restrukturierungen will der Konzern jährliche Einsparungen in Höhe von 30 Millionen Dollar erzielen.

Im Juli 2007 führten wir ein ECOreporter.de-Interview mit Gordon Peterson, Leiter Unternehmenskommunikation, über die Nachhaltigkeitsstrategie von Timberland.

Timberland Co: ISIN US8871001058 / WKN 873525
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x