Nachhaltige Aktien, Meldungen

8.2.2008: Aktien-News: Beteiligungsgesellschaft will Grundkapital um fünf Prozent aufstocken – Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen

Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz im niederländischen Eindhoven, Capella Capital N.V., will eine Kapitalerhöhung durchführen. Wie das Unternehmen mitteilt, soll das Grundkapital der Gesellschaft von derzeit 10,0 Millionen Aktien durch die Ausgabe von 500.000 neuen Aktien auf 10,5 Millionen steigen. Der Ausgabepreis pro Aktie betrage 0,45 Euro.

Das Bezugsrecht der Altaktionäre wurde ausgeschlossen. Die Kapitalerhöhung wird demnach vollständig von einem strategischen Investor gezeichnet. Die Maßnahme diene der Stärkung der Eigenkapitalbasis für die Durchführung weiterer Beteiligungsprojekte.

Die Aktie des Unternehmens hat nach einer kurzen Kurs-Rallye auf bis zu 1,74 Euro in 2007 (20. Juli) kontinuierlich an Boden verloren. In Frankfurt wurden zuletzt 0,43 Euro für die Anteilscheine notiert (minus 2,05 Prozent; 9:50 Uhr).

Capella Capital N.V.: ISIN NL0000688695 / WKN A0MLTT
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x