08.06.06

8.6.2006: Meldung: MVV Energie AG: Umstellung der auf den Inhaber lautenden Stückaktien

MVV Energie AG
Mannheim
- ISIN DE0007255903 (alt) -
- ISIN DE000A0H52F5 (neu) -
Bekanntmachung über die Umstellung der auf den Inhaber lautenden Stückaktien in auf den Namen lautende Stückaktien, die Umstellung der Börsennotierung und die Änderung der Lieferbarkeit.

Die ordentliche Hauptversammlung der MVV Energie AG, Mannheim, vom 10. März 2006 hat u.a. beschlossen, die bisher auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Gesellschaft in auf den Namen lautende Stückaktien umzuwandeln. Die Satzungsänderungen wurden am 6. April 2006 in das Handelsregister beim Amtsgericht in Mannheim eingetragen. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt unverändert Euro 142.602.240,00 und ist nunmehr eingeteilt in 55.704.000 auf den Namen lautende Stückaktien.

Die depot- und börsenmäßige Umstellung in auf den Namen lautende Stückaktien wird am 16. Juni 2006 nach Börsenschluss vorgenommen. Dazu werden die bei Kreditinstituten depotverwahrten Bestände an auf den Inhaber lautenden Stückaktien im Verhältnis 1 : 1 in auf den Namen lautende Stückaktien umgestellt, d.h. an die Stelle einer auf den Inhaber lautenden Stückaktie tritt eine auf den Namen lautende Stückaktie. Zum gleichen Zeitpunkt wird auch die Änderung der Lieferbarkeit vollzogen. Ab dem 19. Juni 2006 werden die Aktien der MVV Energie AG im Teilbereich des amtlichen Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse sowie im amtlichen Markt an der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse Stuttgart als girosammelverwahrte und auf den Namen lautende Stückaktien lieferbar sein. Die bisherige ISIN DE0007255903 wird von diesem Tag an in die ISIN DE000A0H52F5 geändert. Die neuen auf den Namen lautenden Stückaktien der MVV Energie AG sind ausschließlich in Girosammelverwahrung börsenmäßig lieferbar.

Laufende Börsenaufträge, die am 16. Juni 2006 noch nicht ausgeführt sind, erlöschen infolge der Umstellung.

Nach dem Stand vom 16. Juni 2006, abends, werden die Depotbanken die Depotbestände an auf den Inhaber lautenden Stückaktien der MVV Energie AG, ISIN DE0007255903, im Verhältnis 1:1 in auf den Namen lautende Stückaktien, ISIN DE000A0H52F5, umstellen.

Das börsenmäßig lieferbare Grundkapital der auf den Namen lautenden Stückaktien ist durch Globalurkunden verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG hinterlegt wurden. Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden an dem bei der Clearstream Banking AG gehaltenen Sammelbestand an Aktien unserer Gesellschaft entsprechend ihrem Anteil als Miteigentümer beteiligt. Der bisherige Anteil eines Aktionärs am Grundkapital der MVV Energie AG bleibt unverändert.

Die Umstellung in auf den Namen lautende Stückaktien erfordert die Führung eines Aktienregisters, in das die Aktionäre der MVV Energie AG unter Angabe ihres Namens und Vornamens mit Geburtsdatum, Anschrift sowie der Anzahl der gehaltenen Aktien eingetragen werden. Die Eintragung in das Aktienregister ist für den einzelnen Aktionär deshalb wichtig, weil nur derjenige der Gesellschaft gegenüber als Aktionär gilt und deshalb zur Teilnahme an und zur Stimmabgabe in der Hauptversammlung berechtigt ist, der als Aktionär im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen ist.

Die Rechtsstellung der Aktionäre wird, wenn sie in das Aktienregister eingetragen sind, durch die Umstellung der Inhaberaktien auf girosammelverwahrte Namensaktien nicht beeinträchtigt. Ihre Beteiligung an der Gesellschaft bleibt ebenso unverändert wie die mit ihren Aktien verbundenen Rechte.

Den Aktionären entstehen mit der Umstellung in auf den Namen lautende Stückaktien keine Kosten.



Mannheim, im Juni 2006

MVV Energie AG

Der Vorstand
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x