08.06.07 Erneuerbare Energie

8.6.2007: Erneuerbare Energien: Bundesumweltminister lobt Klima-Vereinbarung von Heiligendamm: "Investitionen in den Klimaschutz lohnen sich mehr denn je"

Bundesumweltminister Gabriel hat die Einigung des G8-Gipfels in Heiligendamm zum Klimaschutz begrüßt. "Die Einigung der wichtigsten Industriestaaten ist ein richtungweisendes Signal für die Stärkung der Klimapolitik im Rahmen der Vereinten Nationen", so der SPD-Politiker. "Heiligendamm bringt uns zwei große Schritte voran auf dem Weg zu einem globalen Klimaschutzabkommen. Erstens haben die Staats- und Regierungschefs die Grundlage für ein Langfristziel gelegt: Bis zum Jahr 2050 sollen die globalen Treibhausgasemissionen mindestens halbiert werden. Zweitens haben sie einen Fahrplan zur Erreichung dieses Ziels verabschiedet: Ende 2009 sollen die Verhandlungen über ein UN-Klimaschutzabkommen abgeschlossen sein."

Die Einzelheiten, wie die globalen Reduktionsziele erreicht werden sollen, werden laut der Bundesregierung im Dezember auf Bali verhandelt. Für die dort stattfindende Weltklimakonferenz sei die Vereinbarung einer Nachfolgeregelung für das Kyoto-Protokoll geplant. Es sei in Heiligendamm gelungen, dass alle G8-Staaten den internationalen Klimabericht IPCC anerkennen, auch mit seinen Auswirkungen und seinen Folgen.

Umweltminister Gabriel: "Damit geht vom Gipfel ein klares Signal aus: Investitionen in den Klimaschutz lohnen sich mehr denn je. Denn das Zieldatum 2009 für Verhandlungen über ein Kyoto-Folgeabkommen stellt sicher, dass der globale Handel mit Emissionszertifikaten weitergeführt wird. Die beschlossene Halbierung der Treibhausgasemissionen erzeugt Aufbruchsstimmung und wird die Entwicklung umweltfreundlicher Technologien forcieren. Die Notwendigkeit einer ökologischen Industriepolitik, die klimafreundliche Innovationen fördert und belohnt, wird damit bestätigt." Bali werde "die Nagelprobe auf die Ernsthaftigkeit der Vereinbarungen in Heiligendamm", so der Minister weiter.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x