08.08.03 Anleihen / AIF

8.8.2003: Offshore-Projekt von GE Wind Energy vor Irlands Küste

GE Wind Energy und Airtricity haben mit dem Bau des ersten Offshore-Windenergieparks in der irischen See begonnen. Das ist dem aktuellen Newsletter der Enova Projektentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG zu entnehmen.
In dem Projekt bei Arklow nahe der irischen Küste werden demnach erstmals sieben der neuen 3,6 Megawatt (MW) Windenergieanlagen von GE Wind Energy eingesetzt. Dieser Windpark sei die erste Offshore-Anwendung dieser Technologie und gleichzeitig das erste Offshore-Projekt mit Windenergieanlagen von mehr als 3 MW Leistung. Etwa 16.000 irische Haushalte sollen von dem Projekt mit Elektrizität versorgt werden.

General Electric Co.: ISIN US3696041033 / WKN 851144
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x