09.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.10.2007: Aktien-News: Umweltdienstleisterin meldet Eingang von Großaufträgen

Die kalifornische Umweltdienstleisterin Tetra Tech Inc. hat ihre Geschäftsbeziehung zum US-Militär vertieft. Wie das Unternehmen aus Pasadena meldet, hat es von der Marine der Vereinigten Staaten einen Auftrag über 100 Millionen Dollar erhalten. Dafür soll Tetra Tech vor allem im Südwesten der USA Umweltsanierungsleistungen bei Standorten der Navy und des Marinecorps durchführen. Der Auftrag sei auf ein Jahr mit Option auf weitere vier Jahre befristet.

Erst im August hatte die Umweltdienstleisterin über einen Großauftrag durch das US-Militär berichtet (siehe den ECOreporter.de-Beitrag vom 10. August ). Wie nun weiter mitgeteilt wurde, konnte Tetra Tech ferner eine Vereinbarung mit der Luftfahrtbehörde erzielen. Von deren Abteilung für Sicherheit und gefährliche Stoffe habe man einen Auftrag über 52 Millionen Dollar für vielfältige Dienstleistungen erhalten, so das Unternehmen.

Die Aktie der Tetra Tech stieg heute morgen in Frankfurt mit einem Kurszuwachs von rund zwei Prozent auf 15,59 Euro in den Börsenhandel ein. Ihr Kursplus in den vergangenen zwölf Monaten beträgt damit rund zehn Prozent.

Tetra Tech Inc. : WKN 902888 / ISIN US88162G1031
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x