09.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.11.2007: Aktien-News: centrotherm photovoltaics AG übernimmt Spezialistin für Anlagenbau

Die Akquisition einer Spezialistin für Anlagenbau meldet die börsennotierte centrotherm photovoltaics AG. Das Unternehmen aus Blaubeuren zahlt demnach 22 Millionen Euro für 100 Prozent der Anteile an der FHR Anlagenbau GmbH, Ottendorf-Okrilla. Die Übernahme werde zum 1. Januar 2008 wirksam, heißt es. Centrotherm finanziert den Kauf aus dem Emissionserlös des Börsengangs.

FHR beherrscht laut der Meldung unter anderem die so genannten „Sputter-Systeme“. Sputtertechnik sei eine Schlüsseltechnologie und ein wesentlicher Bestandteil für die Produktion von Dünnschicht Turn-Key Linien, so centrotherm. Als weitere Kernkompetenzen der FHR werden Vakuumprozesse, "Inline"-Transportsysteme und die großflächige Abscheidung genannt. FHR beschäftige am Standort Ottendorf-Okrilla bei Dresden rund 90 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2006 belief sich der Umsatz der Gesellschaft auf rund 11,6 Millionen Euro.

centrotherm photovoltaics AG: ISIN DE000A0JMMN2 / WKN A0JMMN
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x