09.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.11.2007: Aktien-News: Kristallzuchtspezialistin legt gute Neunmonatszahlen vor – Aktie springt auf Allzeithoch

Kräftiges Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet die Spezialistin für Kristallzucht-, Vakuum- und Plasmatechnologie, PVA TePla AG, in den ersten neun Monaten 2007. Laut dem Unternehmen mit Sitz in Aßlar stiegen die Erlöse um 47,6 Prozent auf 78,2 Millionen Euro. Das Betriebsergebnis (EBIT) verdoppelte sich von 2,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf nun 5,1 Millionen Euro. Die EBIT-Marge verbesserte sich von 4,8 Prozent im Vorjahr auf 6,5 Prozent. Der Konzernüberschuss lag bei 3,0 Millionen Euro (Vorjahr 1,6 Millionen Euro).

Wie PVA weiter berichtet, trug besonders die Kristallzuchtsparte zum Wachstum bei. Sie erwirtschaftete demnach mit 40,1 Millionen Euro den größten Umsatzbeitrag im Konzern (Vorjahr 21,7 Millionen Euro). Der Geschäftsbereich Vakuum-Anlagen steigerte den Umsatz um 24,1 Prozent auf 26,3 Millionen Euro (Vorjahr 21,2 Millionen Euro). Gewachsen ist auch der Erlös aus dem Geschäft mit Plasmatechnologie, er stieg von 10,1 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 11,7 Millionen Euro.

Die Auftragslage der PVA verspricht weiteres Wachstum: Der Auftragseingang kletterte auf 83,1 Millionen Euro, nach 61,4 Millionen Euro im Vorjahr. Das Unternehmen bestätigt die Prognose für das Gesamtjahr, der Konzernumsatz soll auf rund 120 Millionen Euro steigen, bei einer EBIT-Marge von 5 bis 7 Prozent.
Die PVA-Aktie reagierte am Morgen mit einem Kurssprung von zunächst fast 10 Prozent auf die Zahlen. Im weiteren Verlauf verringerte sich der Zuwachs, zuletzt wurde die Aktie in Frankfurt für 10,70 Euro gehandelt, ein Plus von 7,00 Prozent. Sie hat damit ihren historischen Höchststand von 10,52 Euro übertroffen. Vor einem Jahr wurden die Papiere mit 4,70 Euro bewertet, vor zwei Jahren mit 3,87 Euro und vor drei Jahren mit 1,66 Euro.
Analysten der WestLB hatten in einer Einschätzung Ende Oktober ein Kursziel von 11,00 Euro für die Aktie genannt.

PVA TePla AG: ISIN DE0007461006 / WKN 746100
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x